Hunde von Privat

Sammy

17.09.2018

Sammy ist 11 Jahre alt und erfreut sich glücklicherweise bester Gesundheit, er liebt es spazieren zu gehen, zu spielen und zu toben, schläft aber auch gerne lange und fordert keine Aufmerksamkeit ein.

Er ist sehr menschenbezogen, lieb und freundlich, versteht sich auch mit den meisten Hunden, wäre also bei Sympathie auch als 2. Hund sehr gut geeignet.

Einziges Handicap ist seine Geräuschempfindlichkeit. Sammy hat große Angst vor Gewittern und Knallern, inzwischen verwechselt er dies auch häufiger mal mit dem

Knallen einer Tür o.ä.

Ich möchte auf diesem Weg  versuchen jemanden zu finden, der die Möglichkeit hat Sammy bei sich aufzunehmen und ihm ein schönes zuhause zu schenken, wo er es gut hat und er geliebt wird, wie er es verdient <3, weil ich vermeiden möchte ihn im Tierheim abzugeben.

 

Kontakt: Sabrina Dübon 0174/498 0019

Sabrina

29.08.2018

SARINA ist eine tolle, verschmuste, fröhliche und verspielte Hündin. Sie hat sich auf ihrer Pflegestelle sehr gut entwickelt und einen Großteil ihrer Unsicherheit überwunden. SARINA ist nun mit allen gängigen Geräuschen und Geräten eines Haushaltes vertraut und kann bereits bis zu 4 Stunden alleine bleiben, wenn sie gut ausgelastet ist.

Die 2015 geborene Hündin ist aktiv, neugierig und unternehmungslustig und am liebsten überall mit dabei. SARINA geht sehr gerne Spazieren und kann in geeignetem Gelände auch frei laufen. Sie hat außerdem gelernt, frei am Fahrrad zu laufen, Straßenbahn zu fahren und mit in Lokale zu gehen. Jogger, Radfahrer, Pferde etc. sind für sie noch ein bisschen „seltsam“, aber kein Problem. Autofahren ist für sie ein Highlight ?.

Ihre gesundheitlichen Einschränkungen aufgrund einer Hüftgelenkdysplasie sind im Alltag kaum ein Thema – sie soll durchaus 3 bis 4 Stunden am Tag in Bewegung sein, aber nicht am Stück; Tageswanderungen und sehr wilde Spiele und Springen sollten unterbleiben. Ihr zukünftiges Zuhause sollte auch nicht viele Stufen haben.

SARINA ist im Prinzip mit allen anderen Hunden verträglich, aber ihre Liebe verschenkt sie an Menschen, bevorzugt an Frauen. Andere Hunde werden da eher ertragen. Aber es soll auch Familien geben, die nur einen Hund haben, es aber dennoch genießen, wenn Begegnungen auf Hunderunden ohne Probleme ablaufen. Wie fast alle Hunde ist SARINA froh, wenn ihre Menschen klare Anweisungen erteilen und das Zusammenleben auf Respekt, Fürsorge, Gelassenheit und Konsequenz basiert. Am liebsten wäre es ihr, wenn sie nicht nur ein vollwertiges Familienmitglied wäre, sondern eine Freundin, die sich einerseits ihrer Menschenfamilie anpasst aber andererseits spürt, das man auch auf ihre  Bedürfnisse eingeht.

 

Kontakt: Ingrid.Belz@live.de oder hannetierschutz@gmx.de

Lou

29.08.2018

Australien Shepard Mix in kompetente Hände abzugeben.

 

Leider muss ich mich schweren Herzens von meiner 4,5 jährigen Australian Mix Hündin LOU trennen.

Lou verfügt über alle typischen Eigenschaften des Australian Shepard, sie ist sehr schlau, ausdauernd, aktiv und möchte mit Aufgaben gefordert und beschäftigt werden. Im Haus ist sie ruhig, entspannt und geniest die Ruhe und die Nähe ihrer Kontaktpersonen.Lou hat die Hundeschule besucht, hat einen guten Grundgehorsam und ist gut abrufbar. Sie bleibt auch über einen längeren Zeitraum alleine. Je nach Sympathie ist sie auch als Zweithund geeignet.

Katzen sollten nicht im Haushalt leben.

Aufgrund einer akut lebensbedrohlichen Erkrankung meiner Mutter und die damit verbundenen Veränderungen hat Lou sich verändert. Sie kam in dieser Krisenzeit zu kurz und es kam in bestimmten Situationen zu Attaken gegen mich und meine Angehörigen.

Mittlerweile habe ich Angst vor ihr und reagiere in gewissen Situationen nicht mehr adäquat. Diese Unsicherheit merkt sie und unsere sonst - über die Jahre stabile und vertrauensvolle Beziehung - ist gestört. Ich sehe leider keine andere Möglichkeit mehr als ein neues Zuhause für meine Hündin zu suchen.

Ich wünsche mir für Lou ein erfahrenes, liebesvolles und kompetentes Zuhause.

 

Kontakt: Marie Fußer ergo-jp@web.de

Nice

29.08.2018

NICE, ein wunderschöner und freundlicher Junghund, auf der Suche nach einem Zuhause…

 

NICE wurde am 01.06.2017 geboren und ist nun auf der Suche nach einem eigenen Zuhause. Er ist nicht nur hübsch, sondern auch ausgesprochen freundlich und verschmust. Natürlich muss er noch einiges lernen, aber das ist halt so bei Welpen. Er kann im Hundeheim Karlsruhe besucht werden. Er hat übrigens noch einen Zwillingsbruder namens HOPLA, der in Hemmoor (westlich von Hamburg) auf der Suche nach einer eigenen Familie ist.

 

http://www.hundeheim-karlsruhe.de/index.php/ausbildung/2012-09-08-10-22-12?layout=edit&id=1115

 

Kontakt:  www.joshi2.de    Email: Ingrid.Belz@live.de

Greta

12.09.2018

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich/noch nicht kastriert

Geboren: 03/2018

Größe, Gewicht: derzeit 46 cm/ ca 12 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: ja

Verträglichkeit mit Kindern: ja, ab ca 12 Jahre

Kann alleine bleiben: noch nicht

Im Auto mitfahren: ja

Besonderheit: Aufenthalt: 56370 Kördorf

 

Für uns alle sicherlich völlig unvorstellbar, aber Greta wurde als kleines Hundebaby über den Zaun eines privaten rumänischen Shelters entsorgt.. Nun gut, zumindest wollte man ihr wohl doch noch die Chance geben, dass sie gefunden wird, aber es hätte auch anders ausgehen können, wenn die Hunde in dem kleinen Tierheim nicht so sozial gewesen wären..Aber daran denken wir jetzt besser nicht Greta wuchs dort in den vergangen Wochen bei rumänischen Tierschützern auf und hatte jetzt das riesengroße Glück auf eine Pflegestelle nach Deutschland zu kommen. Die hübsche Zuckerpuppe lebt nun mit einem Rüden, einer Hündin und mit Katzen problemlos zusammen. Greta zeigt sich auf der Pflegestelle sehr verschmust,superlieb und immer gut gelaunt.Sie ist ein temperamentvolles,lustiges und verspieltes Hundemädchen.Die clevere und intelligente Greta wünscht sich eine aktive junge Familie, die vielleicht auch etwas Spaß an Hundesport hat. Greta ist kein "nebenher-mitlauf-Hund" der dreimal am Tag um den Block watschelt.Sie möchte geistig und körperlich ausgelastet werden. Greta lernt sehr schnell und hat Spaß daran zu zeigen was in ihr steckt. Ein Hundekumpel im neuen Zuhause wäre natürlich klasse und gegen hundeerprobte Katzen hätte Greta auch nichts einzuwenden. Kinder sollten bereits größer und standfest sein. An der Leine läuft Greta bereits sehr gut und sie hat viel Spaß und Freude mit ihren Menschen in der Natur unterwegs zu sein. Auf ihrer Pflegestelle wird sie nun in die Geheimnisse des kleinen und großen Hundeeinmaleins eingeweiht. Wir wünschen uns für unser Sahneschnittchen eine liebevolle Familie, die bereits etwas Hundeerfahrung mitbringt. Greta kann gerne auf ihrer Pflegestelle in 56370 Kördorf besucht werden.

 

Update August 2018:
 
Greta hat sich prima auf ihrer Pflegestelle eingelebt.
Sie bleibt bereits mit den vorhandenen Hunden problemlos für ein paar
Stunden ganz brav alleine
Greta lernt mit großer Begeisterung das kleine Hundeeinmaleins und der
Abruf
klappt bereits sehr gut.
Mit ihren Hundekumpels liebt sie es zu spielen und durch den Garten zu
toben.
Greta ist sehr verschmust und krabbelt dabei auch gerne mal auf den Schoß
und genießt die Streicheleinheiten:-)
Fremden Menschen und Hunden begegnet sie vorsichtig aber freundlich.


weitere Photos sehen Sie hier:
https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/greta/
 
Videos von Greta:

https://youtu.be/CsLfdxuonFE


Infos unter:
Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Stella (Dama)

29.08.2018

Stella (Dama) geboren 26.4.2016, 45cm ,11 Kg
 

Hallo ich bin Stella
Geb. April 2016, 50 cm Schulterhöhe,16 kg, kastriert, gechipt , geimpft
Ich suche eine sportliche Familie mit standfesten, verständigen Kindern, zum toben, spielen und kuscheln.
Anstatt allein zu Haus zu bleiben, spiele ich lieber draußen mit Bällen oder Äpfeln, bade im Teich, buddel Löcher und bewache. Aportieren und Unterordnungstraining mag ich auch.
Ich bin recht pfiffig und erkenne schnell die "Schwächen" meiner Menschen und nutze sie zu meinem Vorteil, wie z.B. Türen öffnen
Ich bin stubenrein und kann Sitz, Platz, Bleib, wäge allerdings ab ob es sinnvoll für mich ist. Daher solltet ihr schon eine gewisse Konsequenz besitzen.
Katzen und Kleintiere sind nicht mein Ding.
Ich bin im Rudel mit meinen Geschwistern und vielen anderen Tieren im Asyl aufgewachsen. Es gab dort nie Probleme, mit 4 Monaten wurde ich nach Deutschland vermittelt. Dort wurde ich oft/ständig in eine Transportbox gesperrt, deswegen macht mich das allein sein nervös und ich unterziehe dann alles mögliche einer ausgiebigen Zahnprüfung.
Anderen Artgenossen gegenüber verhalte ich mich etwas rüpelhaft , mit den Hunden in der PS komme ich gut klar, sie sind gutmütig und lassen mich Chef spielen.

Stella ist sensibel und braucht Verständnis, um nach der Enttäuschung wieder ins Gleichgewicht zu kommen und versäumtes nachzuholen.
Sie wurde tierärztlich untersucht und wird mit EU-PASS gegen eine Schutzgebühr von 250.- EUR vermittelt.
Stella befindet sich auf einer Pflegestelle zwischen Calw und Pforzheim und kann da gerne besucht werden.

 

Stella (Dama) ist in Pflegestelle in 75378 Bad Liebenzell

E-mail: 11hundepfoten@web.de

Tel. 0049 173 7129644
 

Vermittlung:
Veronika Meyer-Zietz
Stiftung Eurodog
mail: eurodog@mallorcahunde.info
Tel. 0034 971 7911061
www.mallorcahunde.info

 

Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.

Hier finden Sie uns

Tierschutz-Südpfalz e.V.
Rodenweg 1
76829 Landau

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 6341 62658+49 6341 62658

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

So erreichen Sie unseren Vorstand:

vorstand@tierschutz-suedpfalz.de

Bankverbindung

Sparkasse SÜW
IBAN
DE92 548 500 100 000 040 410
BIC
SOLADES1SUW

 

Unser Verein ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind daher steuerlich abzugsfähig.

Öffnungszeiten Tierheim

MO/MI/FR/SA 14:00 - 17:00 Uhr

Feiertags geschlossen

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns telefonisch erreichen. Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen sowie Telefonnummer.

Öffnungszeiten Tierarztpraxis

  • MO 16-19 Uhr
    offene Sprechstunde
  • DO 9-12 Uhr
    nach telefonischer Vereinbarung
  • DO 16-19 Uhr
    offene Sprechstunde

Tel.: +49 6341 62409

E-Mail: tierarzt@tierheim-landau.de

Gassigehzeiten

Nach absolviertem Gassigeher-Seminar:

 

Täglich:

  • 08:00 Uhr - 09:00 Uhr
  • 09:00 Uhr - 10:00 Uhr

 

MO/MI/FR/SA:

  • 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

           jeweils 1/2 Stunde

 

DI/DO/SO/Feiertage:

  • 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
  • 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Katzenschmuserzeiten

DI/DO/SO

14:00 Uhr und 15:00 Uhr

mit vorheriger Anmeldung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutz-Südpfalz e.V.