Kleintiere von Privat

Enrico & Beate

22.11.2023

Wir sind die Nymphensittiche Enrico (ca. 15 Jahre) und Beate (ca. 8 Jahre alt). Wegen einer Allergie suchen wir ein neues Zuhause.

 

Die zwei werden mit viel Geduld Recht zahm; Enrico kommt wenn man ihn ruft auf die Schulter. Mit sehr viel Geduld und kleinen Leckerlis lässt er sich auch streicheln und gerne am Kopf kraulen aber: er stammt aus schlechter Haltung und braucht seine Zeit. Beate lebt noch nicht so lange bei uns und leider sind die zwei seither zu kurz gekommen. Deswegen wünschen wir uns auch ein neues für immer Zuhause in dem sie täglich Freiflug haben, viel frisches Grün und Zuwendung. Ein bestehender Schwarm ist auch vorstellbar.

Die beiden werden nur zusammen vermittelt da sie fest verpaart sind 

Sie werden nicht in reine Käfighaltung vermittelt und sind täglichen Freiflug gewohnt. Der Käfig wird nur zum Schlafen und essen benutzt. Bei Interesse gerne einfach unverbindlich anfragen.

 

Kontakt über: rebecca@deubert.com

Meerschweinchen:

 

Schauen Sie doch gerne beim Tierschutzverein Schifferstadt vorbei.

Sie erreichen Frau Descalzi unter der Rufnummer: 06324 9118801

Kaninchen Pärchen

Durch einen gesundheitlich bedingten Umzug müssen wir uns leider von unseren 2 Zwergkaninchen trennen. Im neuen Heim werden wir der Kaninchenhaltung leider nicht mehr gerecht. 

1x Hermelin, 1x Löwenkopf

Beide sind männlich, kastriert, 3 Jahre alt und von klein auf zusammen. Sie sollen nicht getrennt werden. 

 

Die beiden leben in ganzjähriger Aussenhaltung mit Stall und 12qm Freilauf. 

Sie sind es auch gewohnt im Garten rumzuhopsen und gehen wieder zurück in Ihr Gehege (vorallem wenn es Dill gibt) 

 

⛔Keine Käfighaltung⛔

 

Die Kaninchen sind nicht zahm, fressen aber aus der Hand. Es sind keine Streichel und Kuscheltiere. Zähne und Krallen sind in Ordnung (durch Aussenhaltung mit Auslauf) keine Krankheiten. 

 

Die beiden sind Mischfutter gewöhnt (Heu, trockene Kräuter und Äste, frische Kräuter, Salat, Gemüse auch Kohl und auch ab und an mal ein Stück Obst oder Erbsenflocken) am liebsten mögen sie jedoch frische Wiese zur Selbstbedienung. 

 

Mit dazu geben wir:

1x Stall für draussen 

1x große gefüllte Futtertonne

3 Tunnel aus Holz

1 Unterstand

2 kleine Häuser

1 Trinknapf

verschiedene Näpfe und Utensilien

2x Transportbox

 

Kontakt: Frau Luzerek sluzerek@gmail.com

Zwergwidder

Hallo, ich habe zwei Zwergwidder aus einem Notfall bei mir aufgenommen, kann sie aber nicht dauerhaft behalten und suche deshalb ein neues Zuhause für die beiden.

Sie sind etwa zwei Jahre alt, ein Männchen (kastriert) und ein Weibchen. Ich habe sie letzte Woche impfen lassen (Myxomatose, RHD 1 und 2), durchchecken und Blut und Kot untersuchen lassen. Sie sind beide ec-positiv, aber aktuell gesund.

Bei mir leben sie derzeit in freier Wohnungshaltung, könnten also frühestens im Frühjahr an die Außenhaltung gewöhnt werden.

Ich möchte die beiden nur in artgerechte Haltung an kaninchenkundige Halter abgeben. Sie ins Tierheim bringen zu müssen, würde mir das Herz brechen.

Die beiden sind super lieb, handzahm und stubenrein. Ich wünsche mir so sehr, dass sie ein schönes, sicheres Für-immer-Zuhause finden. Ich kann die beiden gerne bringen, ihre Einrichtung und das Welpengitter dürfen die beiden bei Bedarf mitnehmen. Ich freue mich über jede Anfrage. Wir wohnen in 76863 Herxheim.

Bei Interesse bitte eine Mail an:
tf.tanjafischer@web.de

Hier finden Sie uns

Tierschutz-Südpfalz e.V.
Rodenweg 1
76829 Landau

Aus organisatorischen Gründen können bis auf weiteres keine Öffnungszeiten angeboten werden. 

 

Termine nach Vereinbarung.

Sie können telefonisch oder per Email einen Termin vereinbaren. Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen sowie Anliegen und Telefonnummer.

 

Wir bitten um Beachtung:

 

Bei Fundtieren wenden Sie sich bitte an die zuständige Polizeiinspektion. Sie haben für solche Fälle eine Notfallnummer und kontaktieren einen Notdienst.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 6341 62658+49 6341 62658 (AB)

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

So erreichen Sie uns per Mail:

info@tierheim-landau.de

 

Für die Abgabe von Sachspenden steht täglich in der Zeit von 8 Uhr - 17 Uhr eine Spendenbox vor der Eingangstür bereit.

Bankverbindung

Sparkasse SÜW
IBAN
DE92 5485 0010 0000 0404 10
BIC
SOLADES1SUW

 

Unser Verein ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind daher steuerlich abzugsfähig.

Mittagsruhe

12 Uhr - 14 Uhr

Gassigehzeiten

Nach absolviertem Gassigeher-Seminar (momentan lange Warteliste!):

 

Täglich:

  • 08:00 Uhr - 09:00 Uhr
  • 09:00 Uhr - 10:00 Uhr
  • 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

 

  • 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
  • 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Katzenschmusezeiten

Täglich:

14:00 Uhr und 15:00 Uhr

mit vorheriger Anmeldung

Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.
Wir sind Mitglied bei Tierheimhelden
Druckversion | Sitemap
© Tierschutz-Südpfalz e.V. - Alle Rechte vorbehalten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt